BBV Trainerfortbildung in Bernau

Im Vorfeld des BBV Landespokal-Finales am vergangen Samstag in Bernau, lud der BBV zu einer dreistündigen Trainerfortbildung in die Sporthalle am Wasserturm. Referent Norbert Opitz (ALBA BERLIN) referierte sehr praxisorientiert über Methodik- und Techniktraining des Wurfes im Jugendtraining und räumte mit einigen altbackenen Mythen zum Thema Wurftechnik auf.

Impressionen findet Ihr hier

Die nächste Trainer-Fortbildung findet am 28.05.2016 in Potsdam zu den Themen „Aufbauspielerschulung“ und „Individuelle Schulung für junge Spieler“ unter der Leitung vom Landestrainer Berlin, Robert Bauer, statt.

Trainerfortbildung mit Norbert Opitz und Robert Bauer

Im Vorfeld des BBV-Landespokalfinales am 30.04.2016 in Bernau wird Norbert Opitz (Jugendtrainer ALBA Berlin) zum Thema „Der Wurf im Jugendbasketball – Methodik- und Technikschulung“ (4 LE) und am 28.05.2016 in Potsdam wird der Berliner Landestrainer Robert Bauer zu den Themen „Aufbauspielerschulung“ und „Individuelle Schulung für junge Spieler“ referieren.

Alle weiteren Informationen findet ihr
hier

Außerordentlicher Verbandstag 2016

Präsident Rico Witschas hatte den Delegierten bereits bei seiner Wahl im letzten Jahr angekündigt, die Strukturen des BBV einer eingehenden Prüfung zu unterziehen.

Und so werden die Delegierten der Vereine beim außerordentlichen Verbandstag am 30. April 2016 in Bernau unter anderem über eine umfassende Satzungsänderung, die mit einer strukturellen Neuausrichtung des Verbandes einhergeht, abstimmen.

Jährlich stattfindende Verbandstage, ein kleineres Präsidium, sowie die Möglichkeit Kommissionen und Arbeitsgruppen für kurz- und mittelfristige Aufgabenschwerpunkte zu bilden ermöglichen künftig eine flexiblere Verbandsarbeit.

Sollte der vorgelegte Antrag zur Satzungsänderung beschlossen werden, stehen am gleichen Tag Neuwahlen ins Haus, da einige Präsidiumspositionen in der bisherigen Form nicht mehr existieren und durch neu geschaffene Präsidiumspositionen ersetzt werden.

Im Anschluss an den außerordentlichen Verbandstag können Delegierte und Verbandsvertreter den Tag beim Pokalfinale der Herren (15:30 Uhr, Halle am Wasserturm) ausklingen lassen.