Coach Clinic Minibasketball in Halle (Saale)

Der BVSA veranstaltet am 09. September in Halle (Saale) eine Coach Clinic mit Schwerpunkt Minibasketball (U10/U12) und lädt dazu auch interessierte Trainer aus den benachbarten Landesverbänden ein. Detaillierte Informationen findet Ihr hier.

Tickets für die DBB-Herren: Besondere Vereinsrabatte! [Update]

Das, was jetzt kommt, hat die Bezeichnung Angebot wirklich verdient! Für alle Basketball-Vereine in Deutschland bietet der Deutsche Basketball Bund für Gruppen ab zehn Personen besondere Konditionen für die Tickets der fünf Herren-Länderspiele in diesem Sommer auf deutschem Boden an.

Das besondere Angebot für Vereine bedeutet, dass Gruppen ab zehn Personen einen ermäßigten Preis zzgl. vier Freikarten erhalten. Pro weitere zehn gekaufte Tickets gibt es je vier Freikarten dazu. Das Angebot ist begrenzt, daher sollte man nicht zu lange zögern und schnell zuschlagen. Für die Angebote wurden pro Länderspielstandort ein Bestellflyer erstellt, auf dem noch einmal alles erklärt wird und mit dem man ohne große Bürokratie an die Tickets kommt. Hier die Links zu den einzelnen Bestellflyern: Weiterlesen

ING-DiBa German Championship 3×3: Super Stimmung in Hamburg

Es war ein tolles Event an einer hervorragenden Location:

Bei der ING-Diba German Championship 3×3, dem Finale der 3×3-Tour des Deutschen Basketball Bundes, kämpften insgesamt 36 Teams um den Titel. Den ersten Platz in der Kategorie U18 männlich ging an das Hamburger Team „triple threat“. Bei den U18 weiblich-Mannschaften holte sich das „Team Regio“ aus Stuttgart den Sieg nach Hause. Bei den Damen siegten die „Buckets“ (Hagen). In der Herren-Kategorie sicherte sich das Team „Der Stamm Artern“ vor mehr als 800 Zuschauern auf dem Spielbudenplatz an der Hamburger Reeperbahn den Titel. Das Charity-Spiel entschied das Team Spengemann gegen das Team Klasnic für sich.

Spannende Partien konnten auf St. Pauli beobachtet werden. Auf dem Spielbudenplatz spielten die Teams in vier Alterskategorien bei der ING-DiBa German Championship 3×3 um den Titel. Auf und rund um die Courts herrschte eine super Stimmung, zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer hatten sich an Hamburgs berühmter Vergnügungsmeile eingefunden und verfolgten die Begegnungen. Hier zum vollständigen Bericht

DBB-TV: Highlights vom Spiel gegen Belgien

Der Auftakt in die Länderspiel-Saison 2017 ist gemacht. Gestern trafen die DBB-Herren in Erfurt auf Belgien. In einer knappen Partie mussten sich die Adlerträger schlussendlich knapp mit 69:71 geschlagen geben.

Frenetisch gefeiert von den knapp 4000 Zuschauern in der Erfurter Messehalle gab Isaiah Hartenstein sein Debüt. Gleich mit acht Zählern trug sich der Spieler von Kaunas in die Punkteliste ein und verpasste nur Bruchteile von Sekunden vor dem Ende den Ausgleich für Deutschland.

Bester deutscher Werfer wurde zum Auftakt Danilo Barthel, der 15 Zähler zum Ergebnis beisteuerte. Der Top-Scorer war nach dem Test auch dementsprechend zufrieden: „Das war ein guter Test für uns. Es ging sehr körperlich zu, daran müssen wir uns gewöhnen. Natürlich waren die Beine nach dem harten Training etwas müde, aber die Euphorie durch die tolle Atmosphäe hier war größer. Danke an Erfurt und die ganze Basketballregion hier!“

Auch für DBB-Bundestrainer Chris Fleming war es ein wichtiges Spiel: „Das war ein sehr wertvoller Test, der schon Turniercharakter hatte. Wir waren aber noch nicht turnierreif. Die Stimmung in der Halle war exzellent und hat uns viel Energie gegeben. Ich bin sehr zufrieden, dass wir von minus elf noch einmal zurückgekommen sind und eine Siegchance hatten.“

DBB-TV zeigt hier noch einmal die Highlights der Partie.

RBB-WM 2018: Volunteers gesucht!

Für 28 Teams geht es vom 16-26. August 2018 im Inselpark in 96 Spielen um Gold, Silber und Bronze. 1.000 Sportler und mehr als 50.000 Zuschauer werden erwartet.

Damit alle Spaß haben, braucht es viele helfende Hände – und hier kommst Du ins Spiel. Bewerbe Dich als Volunteer für ein unvergessliches Erlebnis und sei Teil der besten Weltmeisterschaft, die es je gab. Weiterlesen

Noch freie Plätze beim AdW-Cup

Nachtrag vom 04.08.2017: Anmeldungen von Herrenteams aus den Landes- und Oberligen sind weiterhin möglich.

 

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder Herrenteams aus den Landes- und Oberligen zum AdW Cup einladen. Dieser findet am 26. und 27.08.2017 in

Berlin-Johannisthal, Melli Beese Schule statt. Alle weiteren Infos findet ihr in der  Einladung zum AdW-Cup 2017.

DBB-Herren nominiert

Bundestrainer Chris Fleming hat die deutsche Herren-Nationalmannschaft für den Auftaktlehrgang in Rotenburg an der Fulda (28. Juli – 2. August 2017) sowie für den Lehrgang in Erfurt vom (2. – 5. August 2017) und das Länderspiel gegen Belgien (5. August) nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen: Weiterlesen

Jubel über Silber und Bronze

Bronzenes Happy End für die Herren, Final-Niederlage für die Damen – die deutschen Rollstuhlbasketballer haben bei den Europameisterschaften auf Teneriffa zwei Medaillen geholt und freuen sich nun über Silber und Bronze. Die Herren setzten sich in einem Krimi um Platz drei mit 61:56 gegen die Niederlande durch, die Damen mussten sich im Spiel um Gold den favorisierten Niederländerinnen mit 46:56 geschlagen geben.

Zum Finale der Damen

Zum kleinen Finale der Herren

Quelle: DRS-Newsletter 27/2017

DBB-Lehrerfortbildung mit Besuch eines Länderspiels

Im Rahmen der Basketball-Herrenländerspiele finden auch in diesem Sommer wieder verschiedene Lehrerfortbildungen statt. In enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Landesverband und mit unserem Ballpartner Spalding werden basketballspezifische Elemente, die im Sportunterricht an Schulen angewendet werden können, theoretisch und praktisch vermittelt. Die Veranstaltungen werden vorrangig praxisbezogen durchgeführt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält vielfältiges Lehrmaterial, eine Teilnahmebestätigung und eine Eintrittskartd für das Herren-Länderspiel. Weiterlesen

ING-DiBa German Championship 3×3 in Hamburg

3×3 ist die neue Olympische Basketball-Disziplin! Vom etwas skeptisch beäugten Start vor nahezu zehn Jahren hat sich die hoch attraktive Korbjagd zu einem echten „In“-Sport entwickelt. Das gilt auch für Deutschland, wo man schon immer sehr gerne „Streetbasketball“ gespielt hat. Weiterlesen