Die Landesauswahl (Jahrgang 2007) des BBV reiste am Wochenende zum Perspektivturnier des DBB nach Koblenz. Hintergrund war die Sichtung junger Talente durch den DBB in persona des U16 Nationaltrainers Fabian Villmeter.

Im Turnierverlauf steigerte sich das Team von Spiel zu Spiel. Zwar konnte keine Partie gewonnen werden, doch ließen die Jungs ihr Herz auf dem Feld und kämpften um jeden Punkt – offensiv wie defensiv. Neun von 40 Talenten wurden aus diesem Turnier zum DBB-Finalcamp nach Heidelberg eingeladen. Unter den nominierten Spielern befindet sich auch ein Brandenburger Spieler vom USV Potsdam Basketball.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch zur Nominierung und wünschen Moritz viele tolle Eindrücke Ende März in Heidelberg ????

Ein besonderer Dank geht an den kleinen „Fanclub“, der das Team lautstark und tatkräftig vor Ort unterstützte.

LOK BERNAU StarWings Glienicke BBC „White Devils“ Cottbus e.V. Basket Brandenburg Oranienburger Basketball Verein e.V. USV Potsdam Basketball