Sechs neue brandenburgische DBB-Schiedsrichter

Auch in der Saison 2016/2017 wurde durch die Schiedsrichterkommission eine Ausbildung zum DBB-Schiedsrichter angeboten und durchgeführt. Im Rahmen eines Wochenendlehrganges, einer Coaching-Maßnahme sowie einer praktischen Prüfung wurden 6 brandenburgische Schiedsrichter-Anwärter an die erfolgreiche Erlangung der DBB-Schiedsrichterlizenz herangeführt.

 

Die Schiedsrichterkommission gratuliert Marvin Machler (Glienicke), Rene Sperling (USV Potsdam), Jan Schirm (Woltersdorf), Steve Seelig (Frankfurt), Lucas Bemfert (Stahnsdorf), sowie Stephan Härtel (Fürstenwalde) zum Bestehen der DBB-Schiedsrichterausbildung (Lizenzstufe D) und wünscht viel Erfolg und Spaß beim Leiten von Spielen im Erwachsenenbereich.

Sichter Danny Püschel bei der „Arbeit“