BBV bei der Talentiade in Finsterwalde

„Talente gesucht“ war am Dienstag, den 14.09.2021, wieder das Motto einer Talentiade, die in Finsterwalde stattfand. Der Kreissportbund als Veranstalter war sehr froh, dass er dieses Mal für die Veranstaltung die Turnhallentüren öffnen konnte, weil der Termin vorher schon einmal wegen der Corona-Pandemie verschoben werden musste. So kam es, dass sich 43 neugierige Kinder versammelten und ihr Bestes in fünf Sportarten gaben. Für den Brandenburgischen Basketball-Verband ging ich als Trainerin an den Start und zeigte den Grundschüler:innen, wie man einen Ball dribbelt, Tricks macht oder einen Korbleger abschließt. Am schönsten ist es für mich zu sehen, wie wirklich „talentiert“ die Kids waren und sie alle Bewegungsaufgaben gemeistert haben. Eine schwierige Aufgabe davon war es über eine umgekippte Bank zu balancieren und dabei zu dribbeln. An den Gesichter konnte man förmlich sehen, wie konzentriert die Kids sich voran getastet haben.

Nach zwei Stunden Talentiade war leider schon wieder alles vorbei. Die Bilanz daraus: Eine super Veranstaltung, bei der Kids gesichtet werden konnten und einige Einladungen zum Vereinstraining ausgesprochen wurden. Für diese Möglichkeit und die Zusammenarbeit einen herzlichen Dank an den Kreissportbund OSL und den Landessportbund Brandenburg für die Organisation der Veranstaltung!