2. Übungsreihe Balance + Koordintion

Prävention in der Grundschule

Dieses Video wurde im Rahmen der Videoreihe „Prävention in der Grundschule“, als inhaltliche Alternative zum Projekt „Bewegung im Grundschulalter“ (BIG) erstellt. Aufgrund der Corona-Pandemie stellen die Videos eine Unterstützung der Lehrer im Sportunterricht dar.  Im Vordergrund steht dabei, dass die Kinder Spaß an den Bewegungen haben und spielerisch ihre motorischen Grundfähigkeiten verbessern.

Inhalte dieser Übungsreihe

Diese Übungsreihe konzentriert sich auf die Schulung der Balance und Koordination. Für die Aufwärmung des Kreislaufsystems wurden Übungen wie Hockstrecksprünge oder die Windmühle eingebaut, die beispielsweise bei Variation der Armebewegung vor allem für Kinder der ersten und zweiten Klasse koordinativ anspruchsvoll sein können. Der Schwerpunkt der Übungsreihe liegt auf dem Balancieren über Gegenstände, wie zusammengerollte Handtücher oder Pullover, die jedes Kind auch zu Hause hat. Dabei kann von einfachen Übungen, wie Kaffeebohnen, bis hin zum Balancieren mit Augen zu oder rückwärts, je nach Leistungsstand des Kindes differenziert werden. Für die Übungsreihe sind mit entsprechender Erklärung 10 Minuten einzuplanen und kann gut als Vorbereitung für anspruchsvollere Balanceübungen innerhalb des Sportunterrichts verwendet werden.

Der Brandenburgische Basketball-Verband dankt der Pronova-BKK für die Zusammenarbeit im Rahmen des Projektes „Bewegung im Grundschulalter“ (BIG) und der als inhaltlichen Alternative erstellten Videoreihe „Prävention in der Grundschule“.